Mit der Freude an Bewegung fördern und fordern wir bei DAYO spielerisch die Motorik der Kleinen.

UNSERE KINDER SIND
UNSERE ZUKUNFT.

Wir als Eltern unternehmen alles, um unseren Kindern ein schönes Zuhause zu bieten und ihnen Geborgenheit und Sicherheit zu geben. Unser aller Wunsch ist es, dass sich unsere Kinder bestmöglich entwickeln und vor allem gesund sind und es auch bleiben. Ausreichend Bewegung im Alltag und das Spielen mit anderen, gleichaltrigen Kindern ist dafür elementar. Mit unseren DAYO Werten begleiten wir unsere Kinder in die Zukunft.

GESUNDHEIT
UND BEWEGUNG.

Unser Ziel ist es, den Bewegungsdrang, die Agilität und die Dynamik der Kinder zu fördern, wobei das Wohlbefinden der Kleinen immer im Vordergrund steht. Jedes 4. Kind im Alter von 2-6 Jahren bewegt sich im Alltag zu wenig. Dieser Bewegungsmangel macht sich häufig erst im Erwachsenenalter bemerkbar. Wir fördern die Motorik der Kinder und fordern sie heraus, um ihre individuellen Leistungsfähigkeiten zu steigern. Und nebenbei wirkt Bewegung präventiv und wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus.

SPASS UND
BEGEISTERUNG.

Die ersten Schritte ohne Mama und Papa zu gehen, erfordern Mut und Vertrauen. Bei DAYO steht der Spaß im Vordergrund. Spaß an Bewegung, neue Dinge auszuprobieren und zu schaffen. Die Momente, in denen Kinder etwas alleine meistern, bleiben ihnen oft besonders in Erinnerung. Wir bei DAYO möchten ihnen deshalb die Möglichkeit geben, sich zu neuen Erfahrungen zusammenzufinden und gemeinsam zu wachsen.

INKLUSION
UND INTEGRITÄT.

Wir sind die DAYO Familie. Bei uns wird jedes Kind gesehen. Ein liebevoller und herzlicher Umgang steht dabei im Vordergrund. In unseren Stunden vermitteln wir den Kindern, dass auch schon in jungen Jahren Verantwortung übernommen werden kann und jeder in der Gruppe einen wichtigen Beitrag leistet.
Miteinander. Für den anderen. Denn bei DAYO geht es um Verbindung.
DAS SIND WIR
UNSER TEAM.

SARA HEUER

TRAINERIN / STUDIOLEITUNG

Ich bin Sara, 40 Jahre alt und seit 2005 staatlich anerkannte Erzieherin sowie lizensierte Übungsleiterin Breitensport C für Kinder und Jugendliche. Ich habe in verschiedenen Kindergärten und OGS-Einrichtungen gearbeitet und dabei immer großen Wert auf den sportlichen Bereich gelegt. Besonders in meiner langjährigen Arbeit als Gruppenleitung in der OGS stand die Bewegung und der Sport mit den Kindern im Fokus. Neben meinen täglichen Aufgaben habe ich daher immer wieder sportliche Aktivitäten wie Mädchenfußball, Tanzen, Sport und Spiel angeboten.

 „Bewegung ist ein unmittelbarer Ausdruck kindlicher Lebensfreude – Als Erzieher kann ich jeden Tag Kindern den Raum dafür geben, sich zu bewegen, auszuprobieren und weiterzuentwickeln. Ihnen dabei zuzusehen und sie auf ihrem Weg zu unterstützen macht meinen Beruf zu einem Privileg.“

Cedrik SEIFRIED

TRAINER

Ich bin Cedrik, 27 Jahre alt und lizensierter Personal Trainer. Während meiner beruflichen Laufbahn habe ich diverse Lizenzen im Sport- und Gesundheitswesen absolviert. Ein besonderes Interesse meinerseits gilt dem Fussball. Ehrenamtlich habe ich sowohl bei den Bolzplatzhelden Düsseldorf als auch bei diversen Fussballcamps für Kinder als Trainer fungiert. Des Weiteren kümmere ich mich bei DAYO um den Social Media Bereich.

 „Sports have the power to change the world – Es hat die Kraft zu inspirieren, die Kraft, Menschen auf eine Art und Weise zu vereinen, wie kaum etwas anderes.“

ASLI KARAOSMANOGLU

TRAINERIN

Ich bin Asli, 21 Jahre alt und ich bin Eure Trainerin bei den Kindergeburtstagen. Ich habe 2023 ein freiwilliges soziales Jahr in der OGS der Don Bosco Grundschule absolviert. 

 “Ich arbeite gerne mit Kindern, weil die Sicht auf die Welt durch Ihre Betrachtung offen und herzlich ist. Das bereitet mir große Freude.”

SOPHIE BLANK

TRAINERIN

Ich bin Sophie und ich bin Eure Trainerin bei den Kindergeburtstagen. Ich habe 2023 in Robinson Club Anlagen bereits  in der Kinderbetreuung gearbeitet und tue dies auch noch aktuell. Ich selber spiele Tennis, Volleyball und gehe Boxen. Sport ist ein wichtiger Bestandteil in meinem Leben. 

“Ich habe mich schon im frühen Alter gerne um andere Kinder gekümmert. Mein Herz geht auf, wenn ich die Freude im Gesicht eines Kindes sehe.”

Martin
Vieten

Geschäftsführer
Meine Name ist Martin, ich bin 36 Jahre jung und Vater einer Tochter. Nach meinem abgeschlossenen Studium habe ich sieben Jahre lang ein Düsseldorfer Modelabel mit aufgebaut. In meiner Freizeit bin ich als Jugend- und Seniorentrainer im Basketball und Tennissport aktiv. Beim Austausch mit den Eltern meiner Trainingsschüler*innen oder auch im Kindergarten rückte der bestehende Mangel an Angeboten im Bereich Kinderbewegung und Kinderturnen, insbesondere in den ersten Lebensjahren, immer mehr in den Fokus. Zuletzt bei der Suche nach einem Turnplatz für meine Tochter wurde mir bewusst, dass man in diesem wichtigen Bereich, Bewegung und Miteinander, etwas tun muss. So entstand die Idee ein eigenes Turn- und Bewegungsstudio zu errichten.

Katharina Stobinski

Geschäftsführerin

Ich bin Katharina, 38 Jahre, und habe von 2008 – 2023 als gelernte Diplom Medienwirtin in der TV- und Digitalvermarktung gearbeitet, u.a. beim Pro7/Sat1 Konzern. Es war eine inspirierende Zeit, wo ich mit vielen tollen Menschen zusammen arbeiten durfte und viel über Menschen und das Miteinander gelernt habe. Für diese Erfahrungen bin ich sehr dankbar. Ich selber bin in Wersten aufgewachsen und spiele seit über 25 Jahren Tennis in Wersten. Mit den Geburten meiner 2 Kinder (heute 8 Jahre und 5 Jahre) veränderten sich die Bedürfnisse und Wünsche an unser Leben. Mit diesem Studio möchte ich mit unserem Team einen Ort für Kinder schaffen, wo Kinder Kinder sein können. Wo Kinder lernen an sich selbst zu glauben und über sich hinaus wachsen. Weil jedes Kind einzigartig und großartig ist. Im Studio selber trefft ihr mich u.a. am Empfang. Ebenso bin ich zertifizierte QEKK Eltern-Kind-Kursleitung. Ansonsten kümmere mich u.a. um die Mitgliederdatenbank und die Homepage.

Felix
Leuer

Mitgründer
Ich bin Felix, 40 Jahre alt und Vater von zwei kleinen Töchtern. Seit meiner Kindheit wollte ich meine Arbeit mit dem Sport verbinden. Leider hat mein Talent aber für eine aktive Karriere nicht ausgereicht, weswegen ich mit dem Jura Studium erst einmal auf eine solide Grundausbildung gesetzt habe. Nach mehrjähriger Tätigkeit als Rechtsanwalt bin ich 2019 Sportdirektor beim Deutschen Basketball Bund geworden. In dieser Funktion war ich unter anderem verantwortlich für die Nachwuchs-Nationalmannschaften und in die Talentsichtung und Talententwicklung involviert. Dabei habe ich immer wieder erfahren, wie wichtig es ist, Kinder schon im frühsten Alter zur Bewegung zu motivieren. Ein entsprechendes Bewegungsangebot zu schaffen war letztlich der Anstoß für mich dazu, zusammen mit Kathi und Martin DAYO zu gründen.
Neben Katharina und Martin arbeiten bei uns noch weitere Ansprechpartner*innen,
die bei Fragen rund um Check-In, Kauf von Merchartikeln und in allen anderen Angelegenheiten gerne behilflich sind.

Hallo, ich bin DAYO.

Ich bin 1,5 Jahre jung und noch sehr verspielt. Ich klettere mit größtem Vergnügen auf Bäume und liebe es, mich zu bewegen. Gerne tobe und turne ich zusammen mit meinen Freunden herum. Mein Lieblingsessen sind Früchte und Blätter und manchmal mache ich in einer Baumhöhle ein kleines Nickerchen. Lass uns gemeinsam aktiv sein und uns bewegen!